Sonnenstrahlen über einem Feld
photocase_3662674__weise_maxim

Zuhören

xxx

Ausruhseite

Wenn ich bete, wende ich mich hin zu Gott, lobe ich ihn, danke ich ihm. Spreche ich mit Gott über mein Leben, teile ich ihm meine Gedanken, rede ich mit ihm über meine Situation. Trage ich Gott meine Bitten vor, erzähle ich ihm meine Sorgen, seufze und klage ich vor ihm. 

Und manchmal spreche ich gedankenlos die immer gleichen Gebete daher. Was wäre denn, wenn ich nun still werde? Vielleicht höre ich dann, was ER mir sagen will. 

Entnommen aus: Stundenbuch „Magnificat“ – Impulsetexte zum Kirchenjahr, Butzon & Bercker, 2007. 
Gefunden von: Pater Juan Carlos Pacheco OP, Krankenhausseelsorger im St. Hildegardis Krankenhaus 
Bild: photocase_3662674 _weise_maxim

Zurück