Zwei Pfleger schieben einen Patienten im Bett über den Flur

Die Stiftung der Cellitinnen e.V.

Einfach da sein
Ein Schreiner in der Werkstatt lächelt ins Bild

Behindertenhilfe

Vielfältige Angebote

Unter dem Dach der MARIENBORN Behindertenhilfe gibt es unterschiedliche Wohn- und Arbeitsangebote für Menschen mit Behinderungen - z.B. in der Schreinerei.

Eine Plegefachkraft desinfiziert sich die Hände und lächelt in die Kamera.

Hygiene

Keine Chance für Keime

Hygiene wird in allen Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen e.V. groß geschrieben. 

Ein Baby liegt auf einem Kissen.

Kinder, Kinder!

1.800 Geburten im Jahr

Das Krankenhaus der Augustinerinnen - Severinsklösterchen hat nicht nur eine der größten geburtshilflichen Abteilungen in Köln, sondern es ist bei werdenden Müttern auch besonders beliebt.

Zwei Frauen, eine alt und eine jung, sitzen im Garten und trinken Kaffee.

Familiale Pflege

Unterstützung für pflegende Angehörige

Die Krankenhäuser bieten mit dem Projekt "Familiale Pflege" Kurse und andere Beratungsangebote für pflegende Angehörige.

Eine Mutter holt ihre Tochter von der Schule ab und bepackt den Rucksack.

Beruf und Familie

Angebote für Mitarbeiter

In den jeweiligen Einrichtungen gibt es vielfältige Möglichkeiten für Mitarbeiter, um Beruf und Familie in Einklang zu bringen. 

Die Stiftung der Cellitinnen e.V. stellt sich vor

Zur katholischen Stiftung der Cellitinnen e.V. Sitz in der Kölner Südstadt gehören fünf Krankenhäuser, eine Fachklinik für Psychiatrie und weitere unterschiedliche Angebote im Bereich der stationären und ambulanten Pflege in der Stadt Köln sowie den Landkreisen Rhein-Erft, Rhein-Sieg und Euskirchen. In ihren Einrichtungen behandeln, pflegen und betreuen rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hilfebedürftige Menschen. 

Gegründet wurde die Stiftung am 1. Januar 2001, als die Ordensschwestern der „Genossenschaft der Cellitinnen nach der Regel des heiligen Augustinus e. V. Köln, Severinstraße“ ihr im Jahr 1838 gegründetes caritatives Werk in weltliche Hände legten. Mit dem Leitsatz „Einfach da sein“ führt die Stiftung die Arbeit ihrer Gründerinnen fort. 

Nachrichten

Nachrichten, Veranstaltungen, Stellenangebote und mehr

Severinskloesterchen-Stop-Mundschutz.jpg Corona-Virus

Eingeschränkte Besuchsregelung im St. Antonius Krankenhaus

Besuche nur nach vorheriger Absprache und mit negativem Schnelltest

Weitere Infos
Agatha_Koeln_QR_Code_Erfassung.jpg Nachrichten

Besuchererfassung via QR-Code

Das St. Agatha Krankenhaus in Köln-Niehl hat in Kooperation mit der BFS Service GmbH und der Bank für Sozialwirtschaft ein Pilotprojekt zur Besuchererfassung gestartet. Somit können sich Besucherinnern und Besucher nun via QR-Code ein- und auschecken.

Weitere Infos zur Kooperation
2020-10-16_MHK_Pflege_Kampagne_Motiv_Surfer.png Nachrichten aus Bergheim

Neue Pflege-Kampagne für das MHK

Wir bringen unsere neue Pflege Kampagne an den Start! Ein kleines Projektteam hat dafür in den letzten Wochen kreative Ideen entwickelt. Daraus sind drei unterschiedliche Motive entstanden. Jedes einzelne Motiv betont wichtige Eigenschaften der Pflege im MHK.

Infos zur neuen Kampagne
Ein Mensch bedient einen Desinfektionsspende zur Händedesinfektion. Nachrichten

Hygiene und Infektionsschutz ausgezeichnet

Für sein Engagement in der Bekämpfung von multiresistenten Erregern und seinen hohen Hygienestandard wurde das Krankenhaus der Augustinerinnen kürzlich mit dem Qualitätssiegel des Netzwerks „mre-netz regio rhein-ahr“ ausgezeichnet.

Erfahren Sie mehr